Halsschmuck

Halsschmuck

Unsere Schmuckketten sind in edlem 925 Sterling Silber oder aus Bronze gefertigt.

Erste Halsketten wurden schon in der Altsteinzeit getragen.Es gibt metallene Ketten, wie z.B Ankerketten und Erbsketten, an denen du auch Schmuckanhänger tragen kannst. Wir haben sowohl sehr kurze Ketten, die bei Damen in der Halsbeuge getragen werden können, wie auch längere Ketten für dein Dekolleté. Manche Halsketten sind mit edlen, echten Steinen besetzt, andere mit Glassteinen, die wir als Kristallsteine oder Crystals bezeichnen.

Seit der Eisenzeit schon wurden Halsringe aus Metall getragen.

Besonders in der Hallstattzeit wurden Torques oft als Grabbeigaben dazugegeben.

Ab spätestens 360 n. Chr. wurden die römischen Käiser mit einem Torques gekrönt.

Wenn der Halsschmuck aus einem oder mehreren gekordelten Drähten besteht, so nennt man diese Wendelringe oder Wendelhalsringe. Bis in das späte Mittelalter hinein wurden diese sehr oft getragen.
Halringe waren auch Statussymbole.

Unsere Auswahl an Halsreifen ist aus den unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Messing, Bronze oder 925er Sterlingsilber gefertigt

Wikingerkette (925er Silber)
Handgeflochtene Kette wie sie in der Wikingerzeit verwendet wurde,
ab 219,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Wikingerkette (Bronze)
Handgeflochtene Wikingerkett
ab 49,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 145 bis 146 (von insgesamt 146 Artikeln)